Counterstrike 1.6 Beta

Heute wurde ich von einen Steam Update überrascht. Beim start von CS kahm folgende Meldung. "Steam muss die Daten von CS in ein neues, effizienteres Format konvertieren." Danach ging bei mir garnichts mehr. Auflösung, Settings alles weck. Nach einigem suchen hab ich auch was gefunden. Anscheint arbeitet Steam seit dem 29.Januar 2013 wieder an CS. Da Steam nun auch für Linux erschienen ist passen Sie CS1.6 an. Einige Fehler wurden behoben und Änderungen wurden vorgenommen.Und vorallem gilt CS 1.6 nun als Beta. Vieleicht erleben wir ja noch ein CS 1.7. Gleichzeitig hab ich noch nie soviele CS 1.6 Spieler erlebt die mit soviel Problemen vom Spiel berichten.

Office Seite: http://steamcommunity.com/app/70/announcements

Bekannte Neuerungen:

  • kein 16 bit mehr
  • RAW Mouse Input (umgeht die Mousesettings von Windows)
  • neues OpenGL Rendering Methode (Befehl zum deaktivieren -nofbo)
  • fps_max ist nicht mehr beschränkt (muss man nun beschränken, da sonst im Game zu langsam)
  • V_Sync unter Grafikeinstellungen aktivierbar bzw. deaktivierbar
  • QWERTZ Tastaturbelegung (gefixt 04.02.13)
  • Direct3D entfernt (31.01.13)
  • A3D Sound entfernt (31.01.13)
  • HD Model Pack (etwas bessere Models. kann deaktiviert werden unter Grafik Options, 01.02.13)
  • und noch viele andere Fixes von Problemen die ich noch nie zuvor gehört habe....

Probleme bei einigen Spielern:

  • Settings nicht vorhanden
  • Bild Schwammig,OpenGL
  • Schweden Problem (Trotz 4:3 wird Widescreen angezeigt- keine Balken)
  • V_Sync an
  • Schießen Bug

Um Probleme zu vermeiden und CS wieder so Spielen zu können wie vorher muss man die Startoptionen festlegen. Steam->Bibliothek->Counterstrike->Rechte Mousetaste->Eigenschaften.

Dort in die Startoptionen folgendes eingebe: -w 800 -h 600 -nofbo -fps_max 99 -gl_vsync 0 bzw. die Auflösung mit der man Zockt.

Settings nicht vorhanden:

Counterstrike greift nun auf die config im cstrike Ordner zu. Bei vielen ist die config.cfg bzw. userconfig.cfg im Ordner cstrike_german. Eine möglichkeit ist einfach die Config rüber zu Kopieren. Wenn jedoch ein Skript zur Erstellung benutzt wurde, werden einige Befehle nicht Funktionieren da sich diese Anscheint geändert haben. Daher empfiehlt es sich eine neue Config anzulegen. Bisher konnte ich feststellen das eininge alte Befehle bei einigen gehen und bei anderen nicht. z.B. Funktioniert bei mir der schnelle Waffenwechsel mit den Binds nicht mehr:

bind "mwheeldown" "invnext;+attack;wait;wait;-attack"
bind "mwheelup" "invprev;+attack;wait;wait;-attack"

Nur noch hud_fastswitch "1" Funktioniert.Zumindestens bei mir. Bei anderen scheint die bind Methode noch zu gehen. Warum es bei einigen geht und bei anderen nicht ist bisher unklar.

Bild Schwammig,OpenGL und Schweden Balken:

Der Befehl oben -nofbo in den Startoptionen. Ohne Frameverläufe.

V_Sync:

Wenn V_Sync angeschaltet ist haben die meisten nur 60fps obwohl fps_max auf 99 steht. Kann man unter Einstellungen grafik deaktivieren oder gleich in den Startoptionen defninieren.

Schießen Bug:

Bei mir wird wenn man die Waffe wechselt ein Schuss abgegeben. Jedoch ist die Munition noch voll. Daher gehe ich davon aus das es ein Grafik Bug ist. Was jedoch sehr störend ist. Zudem Funktioniert meinchmal der erste Schuss nicht. Bisher noch keine Problemlösung in sicht. Habe diesen Fehler von anderen Spielern bestätigt bekommen. Betrifft anscheint nur einige wenige.

sonstige Änderung:

Es ist zwar nicht Bestätigt aber viele Spieler haben das gefühl das man langsamer läuft. Mit Messer bzw. mit Waffe. Auch sonst hat sich an den Bewegungen etwas geändert. Das Spielgefühl ist anders. Positiv ist zu erwähnen das Anscheint mehr Upstream geschaffen wurde. Viele haben das gefühl das Sie besser treffen. Zudem ist Voice innerhalb des Spieles besser geworden. Allgemein haben viele Spieler gemeint das der Sound im allgemeinen besser geworden ist.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!