Gesucht, HTC 10 gefunden....

Noch nie war ich mir so unsicher welches Smartphone ich kaufen soll. Nach dem das Pixel einfach nicht meinen Vorstellungen entspricht habe ich weiter gesucht und gewartet. Gewartet bis das OnePlus3T veröffentlich wurde. Ich hab weiter gewartet, bis das Huawei Mate 9 Vorgestellt wurde. Im T-Online Shop hab ich mir in der Zwischenzeit das Pixel angeschaut. Im Media Markt habe ich mir alle anderen Geräte angeschaut. Überraschenderweise wurde es letztendlich das HTC 10.

Das Pixel was ich mir im T-Online Shop angeschaut habe empfand ich Persönlich auch in echt nicht weiter Interessant. Nicht nur wegen dem Preis. Praktisch im gesamten Internet empfehlen die meisten das OnePlus3 bzw. den "Nachfolger" OnePlus3T. Schlicht weg wegen dem besten Preis Leistungsverhältnisses. Hatte auch auf die Vorstellung des OP3T gewartet aber letztendlich haben mich zwei dinge trotz des guten Preises abgeschreckt. Beim "alten" OP3 gibt es mitlerweile die Vermutung das der Akku Probleme macht. Die Akkukapazität verliert schnell an Leistung auf Grund der Ladezyklen. Also um so öfter man es an das Ladegerät anschließt desto schneller verliert es an Leistung. Bereits nach 100-120 Ladezyklen Verliert der Akku Spürbar an Leistung. Dieses ist zwar noch nicht Bestätigt aber einige Tech Magazine beobachten diesen Umstand und wollen zur gegeben Zeit OnePlus auf das Problem ansprechen. Das neue OP3T hat noch mehr Leistung und einen anderen und größeren Akku. Trotzdem. Da das OnePlus nicht direkt in Deutschland vertrieben wird, hat man Praktisch kein Support.Oder Anspruch auf Support. Bezahlung über PayPal. Im Garantiefall könnte es Probleme geben. Ne. Es mag ein gutes Gerät sein. Aber der Aufwand bzw. die Nachteile haben mich nicht überzeugt dieses Aufwand zu betreiben.

Im MediaMarkt ist das ZTE Axon 7 ausgestellt. Das Axon 7 fühlt sich in der Hand sehr gut an. Die Verarbeitung und Haptik sind toll. Das Display ist Brilliant und der Sound ist dank den, nach vorne gerichtete Stereo Lautsprechern sehr gut. Das für Verhältnissmäßig schmale 449€. Heute hat der MärchenMarkt den Preis sogar auf 429€ gesenkt. Auch die sonstige Ausstatung kann sich sehen lassen und ist definitiv auf dem aktuellen Stand der Technik. Nach etwas Googeln kommen viele Nutzer zu dem Schluss das die Hardware Top ist. Die Software Allerdings noch recht viele, eigenwillige Bugs hat. Daher kam auch das Axon 7 für mich nicht in Frage.

Auf das Huawei Mate 9 hab ich auch gewartet. Schönes Gerät wenn man auf die größe steht. Letztendlich hat mich bei diesem Gerät die größe gestört. Konnte mich nicht davon überzeugen das ich mich mal daran gewöhnen könnte. Die Verarbeitung ist Tadellos aber die Haptik ist durch die größe meiner Meinung nach nicht so gut. Dann der Preis von 699€. Soviel Geld gebe ich nur aus wenn ich 100% überzeugt bin.

Im MediaMarkt war auch das HTC 10 ausgestellt. Was ich garnicht mehr aufen Schirm hatte. Damals als es eingeführt wurde wollte HTC 10 schlappe 699€ für das Smartphone haben. Ein völlig Unrealistischer Preis. Nun mit 549€ ist der Preis realistischer. Vor 6-7 Monaten als es erschien habe ich mich mit dem Gerät nicht weiter auseinander gesetzt wegen dem hohen Preis. Ich hätte auch nicht erwartet das ich jemals wieder ein HTC kaufen werde. Aber letztendlich erfüllt das HTC 10 genau meine Anforderung. Gute Verarbeitung, nicht zu groß, schneller Prozessor, gutes Display, Speichererweiterung, brauchbare Kamera und vor allem ausgereifte gute und solide Software. Nach dem ich Gegoogelt habe und mir diverse Erfahrungsbreichte auf Amazon durchgelesen habe, hab ich mir das HTC 10 genauer angeschaut. Die Nutzer sind sehr Zufrieden mit dem HTC 10. Das Display ist sehr scharf und hat eine schöne Farbdarstellung. Das die Qi Ladefunktion und das Smartphone nicht Staub/Wasserdicht sind stört mich nicht weiter. Dafür kann das HTC 10 die Speicherkarte bzw. den Speicherplatz wie eine internen Speicher benutzen. Das Samsung S7 wird im momment für 529€ verkauft. Trotz der besseren Werte des S7 habe ich mich fürs HTC entschieden. Hab auch das erste mal im MediaMarkt gesehen wie es ausschaut wenn sich ein Amoled Display einbrennt. Dazu aber später mehr.

Nun zum HTC 10....

Es gibt im Internet diverse Tests die sich Ausführlich mit dem HTC 10 beschäftigen. Daher habe ich nicht vor irgendwelche eigenschaften zu testen. Aber ich möchte einen meinen Eindruck Teilen den ich vom HTC 10 habe. Ich hatte irgendwo im Internet gelesen das das HTC 10 vermutlich 2016 das unterschätzeste Smartphone ist. Den Eindruck habe ich auch. Das HTC 10 fühlt sich in der Hand gut an. Die Arbeitsgeschwindigkeit ist sehr schnell. Man merkt zum Nexus 5 einen deutlichen geschwindigkeitsschub. Im Browser werden Webseiten viel schneller dargestellt. Das ganze Navigieren läuft flüssiger. Was mir besonders gut gefällt ist das der Homebutton gleichzeitig der Finger Sensor ist. Dieser Funktioniert sehr gut und ist echt eine kleine Bereicherung. Zudem gefällt mir das der Homebutton und die Zurück und Tab Taste Softkeys sind und nichts von der Displayfläche einnehmen. Ich finde das immer noch viel Sinniger als den schwarzen Balken unten am Displayrand. Das Display ist brillant und Farbenfroh. Ich habe es auch getesten mit einer VR Brille. Wollte wissen ob der Unterschied von 1920x1080 zu 2560x1440 Pixel in zu sehen ist. Stichwort. Fliegengitter effeckt. Also, ja die höhere Auflösung veringert den Fliegengitter effeckt ist aber immer nocht sichtbar. Und die Auflösung von 2560x1440 ist kein Must Have Feature. Die 1920x1080 Auflösung reicht für VR bzw. die höhere Auflösung bewirkt kein Wow Effeckt.  Die Lautsprecher sind im vergleich zum Nexus 5 sehr laut. Hört man damit Musik? Nein. So gut ist der Sound nun auch nicht. Mir ist zudem aufgefallen das das Smartphone mit seinem Snapdragon 800 auch sehr warm werden kann. Am Anfang hat das Telefon Zahlreiche Systemupdates ausgeführt. Bei diesen Updates ist der Rücken des Smartphones schon sehr warm geworden. Mir ist jedoch Aufgefallen das es im normalen Betrieb auch warm werden kann aber auf Grund des Metallrückend oder Gehäuses die Wärme schnell abgeführt wird. Die Kamera macht Anständige Fotos. Bei schlechteren Lichtverhältnissen fängt das Rauschen an. Was sich jedoch noch in grenzen hält wenn man andere Smartphone Kameras zum verleich nimmt. Wlan, Bluetooth sind mir bisher keine Auffälligkeiten aufgefallen. Insgesamt läuft das System sehr rund.

Nun einige Bilder zum HTC 10....

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!